Ihre Gesundheit zum kleinen Preis

Jade-Apotheke Varel – Ihre Navigation Gesundheit

Die Angebote sind gültig vom 1. Juli – 31. Juli 2018


Lavendel: ein Kraut für Körper und Seele

Die mediterrane Heilpflanze hilft nicht nur bei nervöser Unruhe, sondern auch bei Insektenstichen, Magen-Darm-Problemen und niedrigem Blutdruck. Die meisten Menschen schätzen den angenehmen Duft von Lavendelblüten. Doch die Pflanze kann weitaus mehr: So bezeichnete Hildegard von Bingen Lavendel wegen ihrer Heilwirkungen als „Muttergottespflanze“. Besonders die ausgleichende Wirkung auf das Nervensystem hat sich bis heute bestätigt. Lavendel ist ein sanfter Energielieferant, der angegriffene Nerven regeneriert, ohne aufzuputschen. Hauptwirkstoffe des Lavendels sind ätherische Öle. Diese besitzen eine ausgleichende Wirkung auf
Körper, Geist und Seele und wirken zudem antimikrobiell. Während die in Frankreich vorkommenden Sorten vor allem einen von Parfümeuren geschätzten hohen Estergehalt besitzen, hat Lavendel-Öl aus Kroatien besonders antiseptische Eigenschaften. Man unterscheidet beim echten Lavendel zudem zwischen wild wachsender (Lavandula officinalis) und kultivierter (Lavandula angustifolia) Variante. Das Öl aus Wildsammlung ist das medizinisch heilkräftigste und das teuerste. Das gebräuchlichste Lavendelöl für medizinische Heilzwecke und für die Aromatherapie ist Lavendel fein. Lavendel wird geerntet, wenn sich die zumeist violetten Blüten gerade öffnen. Wer sich die wohltuende Wirkung des Heilkrauts zunutze machen möchte, braucht nicht in die Provence zu reisen: Kaufen Sie einfach eine Pflanze, oder besorgen Sie sich Lavendelöl oder -tee aus der Apotheke. Das Gute: Lavendel ist weder giftig noch hautreizend und kann daherauch unverdünnt angewendet werden. Bei welchen Beschwerden Lavendel hilft: Wunden, Pickel und Insektenstiche: Lavendelöl eignet sich zur Behandlung von Wunden aller Art. Pickel oder Herpesbläschen heilen schneller ab, wenn man sie bis zu 3-mal täglich mit einem Tropfen Lavendelöl betupft. Das Gleiche gilt für Insektenstiche: Hier lindert das ätherische Öl Schwellungen, Rötungen und Juckreiz. Nervosität, Unruhe und Erschöpfung:Lavendel wirkt gleichzeitig entspannend und anregend.


 

 

PDF – Download bitte klicken!

So riecht Natur!

So riecht Natur!

So riecht Natur!

Tia non ob ea soluad incommod quae egen ium improb fugiend. Officia deserunt mollit anim id est laborum Et harumd dereud facilis est er expedit distinct. Nam liber te conscient to factor tum poen legum odioque civiuda et tam. Neque pecun modut est neque nonor et imper ned libidig met, consectetur adipiscing elit, sed ut labore et dolore magna aliquam is nostrud exercitation ullam mmodo consequet. Duis aute in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. At vver eos et accusam dignissum qui blandit est praesent. Trenz pruca beynocguon doas nog apoply su trenz ucu hugh rasoluguon monugor or trenz ucugwo jag scannar. Wa hava laasad trenzsa gwo producgs su IdfoBraid, yop quiel geg ba solaly rasponsubla rof trenzur sala ent dusgrubuguon. Offoctivo immoriatoly, hawrgasi pwicos asi sirucor.Thas sirutciun applios tyu thuso itoms ghuso pwicos gosi sirucor in mixent gosi sirucor ic mixent ples cak ontisi sowios uf Zerm hawr rwivos. Unte af phen neige pheings atoot Prexs eis phat eit sakem eit vory gast te Plok peish ba useing phen roxas. Eslo idaffacgad gef trenz beynocguon quiel ba trenz Spraadshaag ent trenz dreek wirc procassidt program.